Aktuelles!

Vortrag am 21.6.2018
Ort: unser Wohnstudio in Gerach, 18.30 Uhr

Küchenplanung



Gerade kleine Küchen brauchen große Ideen!

Eine große Herausforderung aber auch eine große Chance ist es, kleine Küchen bestmöglich zu gestalten.

Die perfekte Planung auf zehn Quadratmetern ist häufig noch entscheidender als auf 30 qm! In kleinen Räumen gibt es keinen Platz zu verschenken.

Scheitern Ihre Wünsche und Anforderungen an die neue Einbauküche an der gegebenen Raumgröße, dann kann eine gutdurchdachte Planung dazu beitragen, den vorhandenen Raum perfekt zu nutzen.

Z.B. bringen Sie in einem einzigen Hochschrank den Bedarf an Trockenvorräten einer ganzen Familie unter. Eckschränke sind idealerweise mit Schwenktablaren versehen, damit jede Nische optimal genutzt werden kann. Selbst sperrige Utensilien lassen sich gut unterbringen.

Küchenausstattungen verbinden optimal Raumausnutzung mit höchster Funktionalität.

Kleine Küchen bieten häufig auch wenig offene Abstellmöglichkeiten.
Alles, was Sie zum Kochen benötigen, wird deshalb in den Küchenschränken untergebracht. Tiefe Unterschränke mit modernen Vollauszügen bieten eine gute Übersicht und praktische Handhabung. Deshalb ist es besonders in kleinen Küchen so wichtig, dass sich der Schrank Ihren Bedürfnissen anpasst – und nicht umgekehrt.

Die Möblierung und Ausstattung ist idealerweise auf die spätere Nutzung abgestimmt und schon bei der Planung berücksichtigt.

Die Lichtquellenauswahl wäre ein weiteres wichtiges Thema bei der Planung. Helle Küchen wirken größer.

Das sind nur zwei Aspekte die dabei helfen, auch mit begrenzten Raum eine Einbauküche optimal zu realisieren.

Erstellen Sie sich eine persönliche „Prioritätenliste“ mit Ihren Wünschen und Ansprüchen. Je genauer desto besser, desto individueller wird Ihre fertige Küche zu Ihnen passen. Gemeinsam mit uns als Spezialisten an Ihrer Seite, wird aus einer kleinen Küche Ihre ganz persönliche Einbauküche.
Eine kleine Küche mit großen Ideen.